Trainee (m/w/d) im Eisenbahnbetrieb

Vollzeit

Köln, Deutschland

Mit Berufserfahrung

08.07.2024

Wir suchen ab sofort und befristet für zwei Jahre für unseren Standort in Köln einen 

Trainee (m/w/d) im Eisenbahnbetrieb

Deine Aufgaben

  • Hospitation in verschiedenen Bereichen des Unternehmens mit Fokus auf den Schnittstellen zum operativen Betrieb
  • Schwerpunktmäßiger Einsatz im Bereich Betrieb sowie nahestehenden Bereichen Technik und Safety
  • Bereichsübergreifende Projekttätigkeiten
  • Aufbereitung betrieblicher Kennzahlen
  • Kontrolle, Überprüfung und Monitoring von Rechnungen
  • Aufbereiten von Ereignissen mit Einfluss auf die betriebliche Performance
  • Mitarbeit an Optimierungskonzepten im operativen Betrieb
  • Unterstützung beim Triebfahrzeugführermanagement
  • PMO Tätigkeiten
  • Bereitschaft zur Übernahme von Diensten in der Leitstelle

Dein Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einer dem Eisenbahnbetrieb nahestehenden Fachrichtung (z.B. Transportwesen, Geografie oder Mobilitätsmanagement), oder vergleichbare Qualifikation
  • Erste Kenntnisse der einschlägigen eisenbahnbetrieblichen Vorschriften und Gesetze von Vorteil
  • Fundierte Office-Kenntnisse
  • Hohe Affinität zur Eisenbahnbranche
  • Motivation zum Erlernen gängiger Dispositionsprogramme (IVU.rail, InLineWeb)
  • Flexibilität, Organisationsgeschick und Belastbarkeit
  • Hohes Engagement und Gewissenhaftigkeit
  • Selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit

Wir bieten

  • Moderner Arbeitsplatz am Kölner Hauptbahnhof sowie mobiles Arbeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Bike Leasing
  • Jobticket
  • Corporate Benefits

Deine Ansprechpartner:

Herr Sebastian Immick
per E-Mail: job@nationalexpress.de
per Telefon: 0221 6694 1716

Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Webseite zu gewährleisten. Außerdem können Sie im Rahmen der Datenschutz-Einstellungen optionale Dienste (wie z.B. Google Maps) zur Verbesserung des Nutzungserlebnisses sowie Cookies für statistische Zwecke akzeptieren.